Sportheim

Flößerstadion

Am 6. Januar 1969 wurde die IG-Sportstättenbau gegründet. Unterhalb des Schulareals wurde das Grundstück, mit Unterstützung der Gemeinde erworben. Am 13. Juni 1969 erfolgte der Spatenstich. Zwei Jahre später konnte das Areal eingeweiht werden. Die Kosten lagen damals dank der großen Eigenleistung der Mitglieder bei 415.000 DM. Am 13. Juni 1971 bestritt das erste Spiel der VfB Stuttgart gegen die SpVgg Bayreuth. Vor 6000 Zuschauern gewannen die Bayreuther mit 2:5. Der Zuschauerrekord liegt bei 8000 Besuchern während des Freundschaftsspiels gegen den FC Bayern München.

Im normalen Spielbetrieb kommen heute nur noch ca. 100 bis 150 Personen zu einem Spiel. Das Sportheim kann jedoch aufgrund seiner Größe für große Festlichkeiten genutzt werden.

 

Das Sportheim des SV Neuses 05 steht für

· Veranstaltungen

· Familienfeiern

· sonstige Anlässe

 

gegen Entgelt zur Verfügung.

Wenn Sie wollen, können Bewirtung, Essen und Bedienung übernommen/vermittelt werden.

Die Getränke sind vom Sportheim zu beziehen. Sprechen Sie mit uns.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne.

 

Tel. 09261- 51188

E-Mail: svn05@gmx.net